25.09.2017

Spenden für Leipziger Völkerschlachtdenkmal dringend nötig
Klaus-Michael Rohrwacher hat eine ganz besondere Beziehung zum Leipziger Völkerschlachtdenkmal: Sein Großvater baute als Steinmetz und Bildhauer an dem 1913 errichteten Bauwerk mit und sein Vater war in den 1960er Jahren an der Renovierung beteiligt. Er selbst ist Vorsitzender des Fördervereins ...

Lesen Sie hier den gesamten Beitrag auf LVZ online