21.09.2017

Machen statt Quatschen
Völkerschlachtdenkmal wird saniert

Die Völkerschlacht bei Leipzig 1813 war eine der größten Schlachten der Weltgeschichte - 100 Jahre später wurde ihr ein Denkmal gesetzt. Das Völkerschlachtdenkmal wird seitdem häufig instrumentalisiert. Schafft man durch die Sanierung einen Neuanfang?

Lesen und hören Sie hier den Beitrag

Mit freundlicher Genehmigung von detektor.fm